Motivation

Meine erste persönliche Begegnung mit den Wechseljahren kam sehr überraschend. Obwohl ich kaum körperliche Symptome hatte, fühlte ich mich unvorbereitet und orientierungslos. Während dieser Zeit habe ich gemerkt, dass es sehr wichtig und hilfreich ist, persönliche Unterstützung zu erhalten und diese auch anzunehmen.

So wurde es mir möglich, viele neue Erfahrungen zu sammeln und mich neu zu entdecken. Diese positiven Erfahrungen wollte ich gern weiter geben, da ich festgestellt habe, dass dieser Lebensabschnitt vielen Frauen Schwierigkeiten bereitet.

Dank meiner ganzheitlichen Ausbildung zur zertifizierten Wechseljahre-Beraterin ist es mir möglich, Frauen mehr Klarheit und Verständnis für die neuen Vorgänge in ihrem Leben zu vermitteln. Dabei möchte ich den Arzt keinesfalls ersetzen, sondern Frauen eine Hilfestellung bieten, die die ärztliche Behandlung und Beratung ergänzt. Meine Motivation stützt sich dabei auf meine eigenen Erfahrungen mit der hormonellen Umstellung vor und nach der Menopause (Klimakterium) sowie die Berichte zahlreicher mir bekannter Frauen, die von dieser Lebensphase oftmals überrascht werden und die die eintretenden körperlichen und seelischen Veränderungen nur schwer verstehen und verarbeiten können.

Die von mir angebotene Beratung umfasst sowohl die einmalige Information, auf Wunsch aber auch die weiterführende ganzheitliche Begleitung in dieser Lebensphase. Ich helfe Frauen, mehr Klarheit zu schaffen und zeige die Zusammenhänge zwischen den körperlichen, geistigen und seelischen Symptomen auf.

Ich selbst bin seit ca. 20 Jahren als freiberufliche Lehrerin tätig. Parallel hierzu bilde ich mich seit vielen Jahren in den Themenbereichen Gesundheit, Psychologie, Ernährung und Lebensführung weiter.
Meine Ausbildung zur zertifizierten Wechseljahre-Beraterin habe ich 2012 an der Awela-Akademie für Lebensqualität und Gesundheitsförderung in Solingen erfolgreich abgeschlossen.
Im Jahr darauf folgte die Ausbildung zur zertifizierten Kursleiterin für Selbstbewusstseinstraining für Frauen durch das Frauenseminar am Bodensee von Julia Onken.

Mein Ziel ist es, die vielen positiven Seiten dieses Lebensabschnitts aufzuzeigen. Mit Tipps und Anregungen gebe ich Frauen neue Impulse, um selbständig aktiv zu werden und dadurch den Wandlungsprozess bewusst und auch selbstbewusst zu erleben. Ich unterstütze sie dabei, ihren persönlichen Weg zu mehr Wohlergehen zu finden.